Oberpfalz TV

Besonderes Weihnachtsgeschenk aus der Oberpfalz

Der diesjährige Weihnachtsbaum für den Petersplatz in Rom soll aus der Oberpfalz kommen: Die Gemeinden Freudenberg, Hirschau und Schnaittenbach werden in einem gemeinsamen Projekt den Christbaum für die Weihnachtszeit auf dem Petersplatz im Vatikan stellen. Dazu haben sie jetzt einen geeigneten Baum und eine Spedition gefunden. Um die Logistik des rund 30 Meter langen Nadelbaums wird sich das Unternehmen Markgraf kümmern.

Haben Sie Lust bekommen, dabei zu sein, wenn der Oberpfälzer Weihnachtsbaum auf dem Petersplatz bei der Illumination zum Leuchten gebracht wird? Dann können Sie sich bei den drei Gemeinden Freudenberg, Hirschau und Schnaittenbach im jeweiligen Rathaus zur Reise nach Rom anmelden. (aw)

Neue Videos