Besucherabend der BNI-Unternehmergruppe „Kurfürsten Chapter Amberg“

Geschäftskontakte knüpfen – das war das Ziel bei einem Besucherabend der BNI-Unternehmergruppe in Amberg. Im gut besuchten Rathaussaal nutzen zahlreiche Unternehmerinnen und Unternehmer die Gelegenheit, sich über das BNI-Netzwerk zu informieren und sich und ihre Firmen vorzustellen. BNI ist das weltweit größte Netzwerk für Geschäftsempfehlungen. Schirmherr der Veranstaltung im Amberger Rathaus war Oberbürgermeister Michael Cerny. Auch der Landtagsabgeordnete Dr. Harald Schwartz nutze die Gelegenheit mit den Teilnehmern zu diskutieren. Die im Februar gegründete Amberger BNI-Unternehmergruppe „Kurfürsten“ hat derzeit 33 Mitglieder. (se / Videoreporter: Alfred Brönner)