Bezirk bei Eisenbahnmuseum und Pfarrhaus St. Josef

Der Bezirk Oberpfalz unterstützt mit verschiedenen Zuschussprogrammen kulturelle Projekte und Anschaffungen in der Oberpfalz. Mehrmals im Jahr entscheidet der Kulturausschuss des Bezirkstags über die Förderlisten. Jetzt hat sich Bezirkstagsvizepräsident Lothar Höher und Bezirksheimatpfleger Dr. Tobias Appl über ein mögliches neues Projekt informiert: Das Eisenbahnmuseum Weiden. Einen Förderungsantrag zu stellen, haben Lothar Höher und Thomas Appl dem Vorsitzenden des Modell-Eisenbahn-Clubs Weiden Horst Scheiner jetzt ans Herz gelegt.
Außerdem haben sich der Bezirkstagsvizepräsident und Bezirksheimatpfleger ein Projekt angesehen, das der Bezirk Oberpfalz 2015 gefördert hat: Im Pfarrhaus St. Josef in Weiden wurden bei einer Sanierung 2013 einzigartige Jugendstil-Elemente entdeckt. Deren Sanierung konnte der Bezirk Oberpfalz mitfinanzieren.

(vl / Videoreporter: Gustl Beer)