Oberpfalz TV

BHS investiert 45 Millionen Euro in Firmenhauptsitz

Spatenstich zur Millioneninvestition! Rund 45 Millionen Euro will die BHS Corrugated bis 2017 in den Firmenhauptsitz in Weiherhammer investieren. Konkret soll mit dem Geld ein Lifecycle-Building mit anschließendem Mitarbeiterrestaurant entstehen, sowie eine Montagehalle und eine Erweiterung der Riffelwalzenfertigung. Zum offiziellen Spatenstich war auch Bayerns Finanzminister, Dr. Markus Söder, gekommen. Rund zehn Millionen Euro will das Unternehmen zusätzlich in die maschinelle Ausstattung investieren, das machte Lars Engel, einer der BHS-Geschäftsführer, deutlich. (nh)

Neue Videos