Bierfest ruft

Am Wochenende steigt in Amberg das Amberger Bierfest. Zum einen soll, laut Franz Kummert von der gleichnamigen Brauerei 500 Jahre Reinheitsgebot gefeiert werden, zum anderen aber auch die Vielfalt der Amberger Biere gezeigt werden.

Das Bierfest ist auf der Wiese beim Amberger Congress Centrum. Bei schlechtem Wetter findet es in Zelt statt. Ein Besuch lohne sich auf alle Fälle, so Anton Bruckmüller. Es gebe nicht nur die zahlreichen Biere zu genießen, auch ein Gewinnspiel rund um das Bier wird es geben.

Für Wolfgang Dersch, dem Kulturreferenten der Stadt Amberg, ist auch das Rahmenprogramm sehr wichtig. Am Samstagabend machen die „6 lustigen 5“ den Auftakt. Am Sonntag spielen die GMG-Band und am Abend die Formation „Austria 7“.

Am Wochenende steigt in Amberg das Amberger Bierfest. Zum einen soll, laut Franz Kummert von der gleichnamigen Brauerei 500 Jahre Reinheitsgebot gefeiert werden, zum anderen aber auch die Vielfalt der Amberger Biere gezeigt werden.

Das Bierfest ist auf der Wiese beim Amberger Congress Centrum. Bei schlechtem Wetter findet es in Zelt statt. Ein Besuch lohne sich auf alle Fälle, so Anton Bruckmüller. Es gebe nicht nur die zahlreichen Biere zu genießen, auch ein Gewinnspiel rund um das Bier wird es geben.

Für Wolfgang Dersch, dem Kulturreferenten der Stadt Amberg, ist auch das Rahmenprogramm sehr wichtig. Am Samstagabend machen die „6 lustigen 5“ den Auftakt. Am Sonntag spielen die GMG-Band und am Abend die Formation „Austria 7“. (tb)