Bierfilzl gegen Klimawandel

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Tirschenreuth hat dieses Jahr verschiedene Aktionen zum Thema Klimawandel durchgeführt. Ziel dabei war es aufzuzeigen, wie Land- und Forstwirtschaft damit umgehen können. Eine weitere ganz besondere Aktion wurde jetzt in Plößberg präsentiert: Bierfilze in der Form des Landkreises Tirschenreuth. Die spezielle Form ist aber nicht das einzige, das die Bierdeckel auszeichnet. Jeder enthält auch Informationen rund um das Thema Klimaschutz. Von der Aktion erhoffe man sich zweierlei Effekte: Zum einen möchte man bei den Verbrauchern ein Bewusstsein für den Klimawandel schaffen, zum anderen möchte man auch mit dem ein oder anderen Vorurteil gegenüber der Land- und Forstwirtschaft aufräumen. (ac)