Oberpfalz TV

Blue Devils vs. Deggendorf und Selb

Für die Blue Devils aus Weiden, lief das letzte Wochenende vor der Meisterrunde alles andere wie geplant. In Deggendorf und zu Hause gegen Selb, setzte es beide Male eine deutliche 1:5 Niederlage. Dabei zeigte man Schwächen, die sich über die gesamte Hauptrunde immer wieder offenbarten. In erster Linie muss man an der Chancenverwertung arbeiten. Vor allem in den letzten Spielen zeigte man hier eine deutliche Abschlussschwäche. Besonders im Heimspiel gegen Selb am Sonntag wurde das deutlich. Hier blieben wieder einmal zu viele klare Chancen ungenutzt und so verlor man am Ende deutlich 1:5 gegen den Spitzenreiter. Und das obwohl man spielerisch eigentlich auf Augenhöhe agierte.

Ein weiterer Punkt an dem man definitiv wird arbeiten müssen, ist die eklatante Auswärtsschwäche der Blue Devils. Von den acht Teams die sich für die Meisterrunde qualifiziert haben, sind die Weidener die zweitschlechteste Auswärtsmannschaft. Von den insgesamt 16 Spielen in fremder Halle, konnten die Weidener nur 5 gewinnen. Sinnbildlich hierfür der Auftritt beim 1:5 in Deggendorf vergangenen Freitag. Will man in der jetzt anstehenden Meisterrunde und den anschließenden Playoffs nochmal angreifen, muss man schnellstmöglich anfangen auch auswärts Spiele zu gewinnen. Los geht es in der Meisterrunde dieses Wochenende mit einem Heimspiel gegen Tölz am Freitag, bevor dann am Sonntag in Regensburg das Derby gegen den EVR steigt.

(ac)

Neue Videos

Das Wetter vom 22./23.01.2018 00:36 Hier geht es zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Galaball von Stadt und Narrhalla 00:39 Zum Galaball im Amberger Kongress Zentrum hatten die Narrhalla Rot-Gelb und die Stadt Amberg eingeladen. Rund 380 Gäste füllten (…) Ausstellungseröffnung für Verkehrssicherheit am Gymnasium 00:24 „Schatten – Ich wollte doch leben!“ Diesen Namen trägt die Wanderausstellung des ADACs, die im Gymnasium Eschenbach eröffnet (…) Stiftland-Orientierungsfahrt des Motorsportclubs Wiesau 00:15 „Das ‚bessere‘ Bayern kennen lernen“ – das war das Ziel der 3. Stiftland-Orientierungsfahrt des Motorsportclubs (…) Neustadt/Waldnaab: Neues Rot-Kreuz-Haus mit Rettungswache 00:25 Neustadt an der Waldnaab bekommt ein neues Rot-Kreuz-Haus. Den Rohbau hat Bereitschaftsleiter Sebastian Windschügl am Samstag den (…) Unfall auf der B85 00:46 Drei Verletzte, darunter ein Schwerverletzter, hat ein Verkehrsunfall auf der B85 bei Grund nahe Sulzbach-Rosenberg gefordert. Am (…) Bayern Regional vom 19.01.2018 11:53 * Aujeszky-Virus festgestellt * Altersarmut in Deutschland * Bohrungen für Hochwasserschutz * Warnstreik bei BMW * 800 Jahre (…) Kurznachrichten vom 22.01.2018 02:37 * Mitterteich: Stiftland-Orientierungsfahrt des Motorsportclubs Wiesau  * Eschenbach: Ausstellungseröffnung für Verkehrssicherheit (…) Plattform bavarikon: Heimat für alte Schätze 02:58 Bislang gab es für das digitale Lernen an den Schulen die Plattform „mebis“. Normalbürger hatten darauf also keinen Zugriff. Für (…) „Es tut sich was!“ in Weiden 02:25 So viel in den Stadtratssitzungen in Weiden auch immer gestritten wird, beim Neujahrsempfang der Stadt sind alle um Harmonie (…) Der Landkreis Amberg-Sulzbach feiert Neujahrsempfang 02:04 Willkommen 2018. Landrat Richard Reisinger vom Landkreis Amberg-Sulzbach hat zum Neujahrsempfang geladen. In seiner Neujahrsrede (…) Vom Wutredner zum Matchwinner 04:38 Die Wutrede von Marcel Waldowsky, die Trainerentlassung von Milan Mazanec und die Nachricht, dass der Vorstand im Sommer seine (…) SV Weiden – PSV Stuttgart 27:4 (7:0, 4:1, 10:2, 6:1) 01:42 Die Wasserballer vom SV Weiden wollen den Titel in der 2. Wasserball-Liga Süd verteidigen. Nach der Winterpause ging es am Samstag (…) 100 Sekunden vom 22.01.2018 01:49 * Amberg: Landkreis feiert Neujahrsempfang  * Oberviechtach: Theater für die Kleinsten  * Amberg: bavarikon – Heimat für alte (…) Das Wetter vom 22.01.2018 01:06 Hier geht es zu unserer aktuellen Wetterseite (…)