Oberpfalz TV

Brand in einem Mehrfamilienhaus

Brand in einem Mehrfamilienhaus in Wiesau: Am Sonntagvormittag bemerkten Anwohner dichten Qualm aus einer Wohnung. Als die Rettungskräfte die Wohnungstüre öffneten, wurde ein Polizeibeamter verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Die anwesenden Bewohner sind alle vorsorglich aus dem Haus gebracht worden. Weitere Personen wurden nicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden über 100 000 Euro. (ts)

Videoreporter: Peter Nickl

Neue Videos