Breitbandlücken Oberpfalz

Schnelles Internet gehört heute zur existentiellen Infrastruktur für Privatleute – aber vor allem auch für Gewerbetreibende. In den Großstädten ist die Versorgung flächendeckend gut – auf dem Land dagegen gibt es immer noch Gebiete , in denen das Internet sehr langsam ist. Dieses Problem war nun Thema bei der Gesprächsrunde im Weidener Gasthof „Zur Heimat“ zu dem Bundestagsabgeordneter Albert Rupprecht Vertreter der Kommunen und der Telekom geladen hatte.