Oberpfalz TV

Briefwahl im Trend

Die Briefwahl wird immer beliebter. Für die bevorstehende Bundestagswahl liegt sie heute bereits in manchen Orten bei über 40 Prozent. „Das ist nicht unbedenklich“, sagen Staatsrechtler und Politologen. Sie befürchten ein verzerrtes Meinungsbild, wenn bereits Wochen vor dem Wahltag die Stimme abgegeben wird. Auf kurzfristige Ereignisse, wie damals in Fukushima könne dann nicht mehr reagiert werden. Auch werde der hohe Akt des Wählens abgewertet, wenn so ganz nebenbei im Café die Kreuzchen gemacht werden. Es gibt auch verfassungsrechtliche Bedenken. So sei das Wahlgeheimnis bei der Briefwahl nicht gewährleistet und die Gefahr des Missbrauchs, etwa durch Angehörige, die anstelle von Kranken wählen, steige. Zudem seien kleinere Wahllokale gefährdet, wenn immer weniger Bürger am Wahlsonntag zum Wählen gehen. Das könne zur Folge haben, dass kleinere Wahllokale geschlossen und die Wege zum nächsten Abstimmungslokal für manche Bürger weiter würden – was die Hemmschwelle, zum Wählen zu gehen, womöglich erhöhe. (gb)

Neue Videos

Oberpfälzer Heimat vom 16.10.2017 07:05 Thema: Weidens Oberbürgermeister wird 60 und kandidiert 2020 nicht mehr (…) Rückpass vom 16.10.2017 12:07 *Blue Devils Weiden – Bulls Sonthofen * DJK Gebenbach – Würzburger Kickers II * Amberg Mad Bulldogs – Nürnberg (…) Auto gerät in Brand – Scheune brennt 00:22 Die Scheune eines Bauernhofs in Hohenwald im Landkreis Tirschenreuth ist gestern Abend in Brand geraten. Grund dafür war ein (…) Der Naturpark auf einen Blick 00:36 Den Naturpark Nördlicher Oberpfälzer Wald im Überblick sollen bald 95 zentrale Tafeln zeigen. Es ist ein Mammutprojekt für das (…) Ende der Sanierungsarbeiten 00:23 Die Basilika in Waldsassen erstrahlt in neuem Glanz. Die jahrelangen Sanierungsarbeiten in der Barockkirche wurden nun (…) Bildungs- und Arbeitstagung der KAB Kreisverbände 00:35 Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung hat anlässlich des 30. Jahrestages der Seligsprechung von Marcel Callo zu einer Bildungs- (…) Kurznachrichten vom 16.10.2017 02:49 *Mann stirbt bei Traktorunfall * Zwei Unfälle mit mehreren Schwerverletzten * Auto brennt und entzündet Scheune * Tagung (…) 53-jähriger Traktorfahrer stirbt bei Unfall 00:28 Tödliches Ende einer Traktorfahrt. Ein 53-Jähriger war mit seinem Traktor samt Anhänger aus Pursruck bei Freudenberg in Richtung (…) Mehrere Verletzte bei zwei Verkehrsunfällen 00:51 Bei zwei weiteren Unfällen am Wochenende sind vier Menschen verletzt worden. Heute gegen 07:30 Uhr verursachte ein 18-Jähriger an (…) Wetter vom 16./17.10.2017 00:28 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Wohl größter illegaler Tiertransport Deutschlands gestoppt 03:02 Manche Tiere waren bereits tot, andere drohten jeden Moment zu sterben: Als die Verkehrspolizei in Amberg einen Kastenwagen (…) Weidens Oberbürgermeister Kurt Seggewiß kandidiert nicht mehr 03:42 2020 ist Schluss, das hat Weidens Oberbürgermeister Kurt Seggewiß heute verkündet. Die vielen Gäste waren ins Neue Rathaus (…) Weiterbildung der Schlüssel zum Erfolg 02:10 Während man früher nach erfolgreichem Schulabschluss in die Lehre ging und dann in der Regel ein Leben lang in diesem Beruf tätig (…) Kurt Seggewiß kandidiert nicht mehr 00:25 Kurt Seggewiß hat heute bei einer Pressekonferenz bekannt gegeben, dass er bei den Kommunalwahlen 2020 nicht mehr als Kandidat für (…) DJK Gebenbach – Würzburger Kickers II 2:0 (1:0) 03:44 Der Klassenerhalt. Das ist das Ziel jedes sportlichen Aufsteigers zur neuen Saison. So auch bei der DJK Gebenbach. Der Aufstieg (…)