Brigitte Traeger singt und Rottendorf leuchtet

Mit einem Konzert der Sängerin Brigitte Traeger ist am Wochenende die Aktion „Rottendorf leuchtet“ eröffnet worden. Alle zwei Jahre erleuchten die Fenster vieler Häuser im Dorf. Dahinter hängen weihnachtliche Bilder aus Transparent- und Tonpapier. Der Erlös aus dem Verkauf von Glühwein und Basteleien des Frauenbundes kommt Schwester Eobarda Ries in Südafrika und der Lebenshilfe „Wunder.netz“ in Amberg zu Gute.

(jr/Videoreporter: Ingrid Probst)