Buchvorstellung „Franz Josef Strauß und sein Jude“

Seinen 100. Geburtstag hätte Franz Josef Strauß dieser Tage gefeiert. Anlässlich dieses Ehrentages ist das Buch „Franz Josef Strauß und sein Jude“ gestern Abend im Vereinsheim Almrausch in Weiden vorgestellt worden. Autor des Buches ist der bayerische Jude Godel Rosenberg. Er hat als Pressesprecher zehn Jahre an der Seite des ehemaligen Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß verbracht. In seinem Buch blickt er auf diese lehrreiche und prägende Zeit mit dem Politiker zurück.

(Videoreporter: Gustl Beer / ses)