Oberpfalz TV

Bürgermeisterkandidat wegen gemeinschaftlicher Wahlfälschung verurteilt

War es Wahlfälschung oder eher Wahlaufklärung – so wie der Angeklagte Hannes Färber selbst sagt? Darüber musste das Weidener Amtsgericht im dritten Teil des Prozesses um Wahlfälschung entscheiden. Jetzt ist das Urteil gefallen.

Der Bürgermeisterkandidat der Partei „Die Linke“ ist wegen gemeinschaftlicher Wahlfälschung zu einer Geldstrafe von 6000€ verurteilt worden. Er soll einem rumänischen Staatsangehörigen bei der letztjährigen Kommunalwahl in Grafenwöhr beim Ausfüllen des Wahlzettels geholfen haben. Elf Zeugen wurden zur Urteilsfindung vernommen. Am ersten Prozesstag kritisierte Färber die Arbeit der Ermittler massiv. Seine Anklage habe nur damit zu tun, dass er in der falschen Partei sei. Doch das änderte die Meinung des Gerichts nicht, dass die Wahl weder frei noch geheim gewesen sei. Hannes Färber ist der vierte Verurteilte im Verfahren nach den Kommunalwahlen 2014. Ursprünglich wurden ihm zwei Fälle von gemeinschaftlicher Wahlfälschung vorgeworfen. Im ersten Fall wurde er freigesprochen.

Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig. Auch die Urteile der anderen Angeklagten sind noch nicht wirksam. In einem Fall legte der Angeklagte Revision ein, in zwei Fällen die Staatsanwaltschaft. (eg)

Neue Videos

Karl Holmeier (CSU) über Wahlkreis-Sieg 01:47 Karl Holmeier hat mit 48,46 % der Erststimmen im Wahlkreis 234 Schwandorf für sich entschieden. Damit sichert er sich die meisten (…) Gerhard Beer im Gespräch mit Albert Rupprecht, CSU 05:39 Harald Rippl im Gespräch mit Konrad Dippel 02:50 Konrad Dippel hat als parteiloser Direktkandidat für den Wahlkreis Weiden 9,3% der Erststimmen bekommen (…) Vorläufiges Ergebnis Bürgermeisterwahl Wernberg-Köblitz 01:19 Ein Statement der Wahlleiterin von Wernberg-Köblitz, Maria Schlögl (…) Harald Rippl im Gespräch mit Martin Schafbauer 01:22 Statement des stellvertretenden Wahlkreisleiters aus dem Wahlkreis Amberg (…) Reaktion von Alexander Flierl (CSU) 02:31 OTV-Reporterin Nadine Hofmann im Gespräch mit Alexander Flierl (CSU) (…) Erwartungen des Noch-Bürgermeisters von Wernberg-Köblitz 01:52 Thomas Bärthlein im Gespräch mit Werberg-Köblitz Bürgermeister Georg Butz (…) Reaktion von Johannes Foitzik (SPD) 03:41 OTV-Reporter Harald Rippl im Gespräch mit Johannes Foitzik (SPD) (…) Reaktion von Thomas Ebeling (CSU) 02:00 OTV-Reporterin Nadine Hofmann im Gespräch mit Thomas Ebeling (CSU) (…) Reaktion von Gisela Helgath (B’90/Die Grünen) 00:58 OTV-Reporter Gerhard Beer im Gespräch mit Gisela Helgath (B’90/Die Grünen) (…) Reaktion von Michael Cerny (CSU) 03:03 Harald Rippl im Gespräch mit Ambergs Oberbürgermeister Michael Cerny (…) Reaktion von Alois Karl (CSU) 03:39 Reaktion von Veit Wagner (B’90/Grüne) 02:02 Reaktion von Andreas Feller (CSU) 01:22 Reaktion von Marianne Schieder (SPD) 02:12 Thomas Bärthlein im Gespräch mit Marianne Schieder (SPD) (…)