Oberpfalz TV

Bürgermeisterkandidat wegen gemeinschaftlicher Wahlfälschung verurteilt

War es Wahlfälschung oder eher Wahlaufklärung – so wie der Angeklagte Hannes Färber selbst sagt? Darüber musste das Weidener Amtsgericht im dritten Teil des Prozesses um Wahlfälschung entscheiden. Jetzt ist das Urteil gefallen.

Der Bürgermeisterkandidat der Partei „Die Linke“ ist wegen gemeinschaftlicher Wahlfälschung zu einer Geldstrafe von 6000€ verurteilt worden. Er soll einem rumänischen Staatsangehörigen bei der letztjährigen Kommunalwahl in Grafenwöhr beim Ausfüllen des Wahlzettels geholfen haben. Elf Zeugen wurden zur Urteilsfindung vernommen. Am ersten Prozesstag kritisierte Färber die Arbeit der Ermittler massiv. Seine Anklage habe nur damit zu tun, dass er in der falschen Partei sei. Doch das änderte die Meinung des Gerichts nicht, dass die Wahl weder frei noch geheim gewesen sei. Hannes Färber ist der vierte Verurteilte im Verfahren nach den Kommunalwahlen 2014. Ursprünglich wurden ihm zwei Fälle von gemeinschaftlicher Wahlfälschung vorgeworfen. Im ersten Fall wurde er freigesprochen.

Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig. Auch die Urteile der anderen Angeklagten sind noch nicht wirksam. In einem Fall legte der Angeklagte Revision ein, in zwei Fällen die Staatsanwaltschaft. (eg)

Neue Videos

Wetter vom 22./23.05.2018 00:33 Hier geht’s zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Kommandowechsel am Truppenübungsplatz Grafenwöhr 02:33 Auf dem Truppenübungsplatz Grafenwöhr stand heute mal wieder ein Kommandowechsel an. Oberst Lance C. Varney verlässt die Oberpfalz (…) Jubiläumstriathlon im Schätzlerbad 00:34 Ethiktag: „Demenz – Behandlung und Pflege am Rande des Vergessens?“ 00:35 Beim Helfen Grenzen überwinden 04:03 Ein Horrorszenario, wie es in diesen Zeiten immer öfter in der Zeitung steht: ein Fahrzeug rast in eine Menschenmasse, Hunderte (…) Kurznachrichten vom 22.05.2018 02:10 * Tagung bayerischer Großkrankenhäuser * Bezirksversammlung der Grünen * 7. Ethiktag am Klinikum Weiden * 10. Triathlon im (…) Bezirksversammlung von Bündnis 90/ Die Grünen Oberpfalz 00:34 Krankenhäuser tagen in Amberg 00:27 Wetterkapriolen sorgen für Einsätze 00:49 Hagel in Kümmersbruck, Waldbrand in Penzenreuth: Das Wetter sorgte für mehrere Polizei- und Feuerwehreinsätze am Wochenende. (…) „Die Geierwally“ feiert Premiere 02:53 Mit der Premiere des Bühnenstückes „Die Geierwally“ hat das Landestheater Oberpfalz die 36. Burgfestspiele auf Burg Leuchtenberg (…) Pfingstbräuche in der Oberpfalz 00:59 Ein fauler Schwanz und viele geschmückte Pferde. Die Oberpfalz hat zum Pfingstwochenende uralte Bräuche wieder aufleben lassen. So (…) Magazin vom 18.05.2018 20:38 * Rudolf Kraus ist gestorben * Auszeichnung für Kooperationsvereinbarung * Einweihung des Fledermauswanderwegs * Eröffnung (…) 100 Sekunden vom 22.05.2018 01:48 * Grenzüberschreitende Großübung * Pfingst-Traditionen in der Oberpfalz * Premiere für „Die Geierwally“ * (…) Gut versichert durch Studium und Ausbildung 02:32 Was will ich später einmal werden?! Diese Frage stellen sich viele junge Menschen derzeit wohl ganz besonders. Denn sowohl bei (…) Wetter vom 22.05.2018 00:59 Hier geht’s zu unserer aktuellen Wetterseite (…)