BUND Naturschutz Bayern tagt in Weiden

Die 76 Kreisgruppen des BUND Naturschutz Bayern tagen morgen und übermorgen in der Max-Reger-Halle in Weiden. Zum Auftakt der Delegiertenversammlung hat der Vorsitzende des BUND Naturschutz, Richard Mergner, heute Nachmittag die Inhalte bekannt gegeben. Im Vorfeld der Europawahl will der BUND vor allem auf die umweltgerechte Fortentwicklung der EU drängen. Daher auch das Motto der Versammlung: „Europa tut der Umwelt gut“.

( gb/sth/ Videoreporter: Kummer)