Bundestagskandidatin Tina Winklmann

Bundestagswahlen sind derzeit ein gutes Gesprchsthema. Nicht nur, weil die große Koalition wackelt und vorgezogene Neuwahlen nicht unmöglich scheinen, nein, auch der reguläre Termin im Sommer oder Herbst 2017 rückt immer näher. Die Landkreise Schwandorf und Cham bilden zusammen den Bundestagswahlkreis 234. Hier wurden bisher alle Wahlen von den Direktkandidaten der CSU gewonnen. Doch Tina Winklmann möchte das ändern. Die Sprecherin des Grünen-Kreisverbandes Schwandorf ist gestern zur Direktkandidatin der Opposition gewählt worden. Sie möchte Bundespolitik für Mensch, Umwelt und Tier machen.