Oberpfalz TV

Chancen für die Zukunft

Es gibt nur eine Welt und für diese trägt jeder Einzelne ein Stück weit Verantwortung. Dies versuchte Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller gestern Abend in Amberg deutlich zu machen.

Auf Einladung der Frauen Union Oberpfalz und des CSU-Kreisverbandes Amberg erklärte Müller, wie jeder Bürger selbst, aber auch ganz Europa Verantwortung übernehmen muss, damit Themen wie die Flüchtlingskrise, nachhaltiges Wirtschaften oder die Klimaerwärmung seriös angegangen werden können.

Weltweit hungern 800 Millionen Menschen, die Klimaerwärmung nimmt seit Jahren zu und das Elend durch Krieg oder Perspektivlosigkeit im eigenen Heimatland zwingt Menschen zu fliehen und sich ein neues Zuhause zu suchen. Die Welt steht vor großen Herausforderungen. Deswegen hat das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung die Zukunftscharta EINEWELT erarbeitet. Um jeden ins Bewusstsein zu rufen, dass es Zeit zu handeln ist.

Die acht Handlungsfelder der Zukunftscharta sind:

  1. Ein Leben in Würde weltweit sichern
  2. Natürliche Lebensgrundlagen bewahren und nachhaltig nutzen
  3. Wirtschaftswachstum mit Nachhaltigkeit und menschenwürdiger Beschäftigung verbinden
  4. Menschenrechte und gute Regierungsführung fordern und fördern
  5. Frieden schaffen, menschliche Sicherheit stärken
  6. Kulturelle und religiöse Vielfalt respektieren und schützen
  7. Innovationen, Technologien und Digitalisierung für transformativen Wandel nutzen
  8. Eine neue globale Partnerschaft und Multi-Akteurs Partnerschaften für die Umsetzung entwickeln

(bg)

Neue Videos

Oberpfälzer Musikanten aus Ursensollen 11:32 In Ursensollen waren wir schon ein paar Mal mit unserer Volksmusiksendung zu Gast und es war immer wieder schön. Und als Beweis (…) Schaufenster Oberpfalz vom 22.09.2017 12:55 Bombe auf Baustelle gefunden – Krankenhaus wird evakuiert 02:24 Bei den Bauarbeiten für den Neu- und Erweiterungsbau des St. Barbara Krankenhauses in Schwandorf ist eine Bombe gefunden worden. (…) Freibadsaison endet zufriedenstellend 00:13 Amberger Kaolinwerke laden zum Info- und Karrieretag 00:20 Streik der Zivilbeschäftigten am US-Truppenübungsplatz 00:31 Unbekannte Substanz in Fußgängerzone aufgetreten 00:20 Kurznachrichten vom 22.09.2017 01:40 * Unbekannte Substanz führt in Weiden zu Atemwegsreizungen * Give me five – Vilseck streikt für mehr Geld * Info- und (…) Das Wetter vom Wochenende 02:12 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) 300 Jahre Kompetenz 02:07 In Weiherhammer ist bei BHS Corrugated im Beisein von Staatssekretär Albert Füracker das neue Gebäude „Life Cycle Building“ (…) Bombe auf Baustelle gefunden – Krankenhaus wird evakuiert 00:28 100 Sekunden vom 22.09.2017 01:50 * Zukunft des Weidener Schwimmvereins * 300 Jahre Kompetenz * Besser leben ohne Plastik * Freizeittipp: Wandern auf dem Goldsteig (…) Bombe auf Baustelle gefunden – Krankenhaus wird evakuiert 00:30 Bei den Bauarbeiten für den Neu- und Erweiterungsbau des St. Barbara Krankenhauses in Schwandorf ist eine Bombe gefunden worden. (…) Freizeittipp: Wandern auf dem Goldsteig – Etappe V 03:11 Jährlich wird beim Wanderweg Goldsteig überprüft, ob er sich auch weiterhin Premienwanderweg nennen darf. Zu den 34 Kriterien (…) Schwimmverein Weiden am Ende? 03:13 Mit 17 Hektar Fläche, einem alten Baumbestand und einem großen Badeweiher ist das Schätzlerbad ein beliebter und einmaliger (…)