Clausnitzerschule Weiden besucht OTV

Statt Mathe und Deutsch stand für die Schüler der Weidener Clausnitzer-Grundschule einen Tag lang Fernseh-Machen auf dem Studenplan. Sie besuchten im Rahmen von „Zeitung macht Schule“ unser Studio und bekamen dabei einen Einblick in die Arbeit eines Fernsehsenders. Doch neben der Theorie durfte auch die Praxis nicht zu kurz kommen. So durften sich die Schüler der 3a und der Kombiklasse 3 / 4 einmal als Moderator und sogar als Kameramann ausprobieren. Mit dem Projekt sollen die Schüler Medienkompetenzen entwickeln.

Zeitung macht Schule ist nicht das erste Medienprojekt, dass an der Weidener Clausnitzer-Schule durchgeführt wurde. Im vegangenen Jahr wurde etwa die Schule zum Filmstudio. Damals erstellten die Schüler der damaligen Kombiklasse 3 / 4 einen Kurzfilm mit dem Titel „„Die cleveren Kids – Einbruch im Büro“. Wir berichteten. (nh)