CSU rechnet am Aschermittwoch ab

Stärke demonstrieren wollte auch die Weidener CSU beim Politischen Aschermittwoch. Die trafen sich gestern Abend im Postkeller in Weiden. Großes Thema dabei: Die vergangene Bundestagswahl und die schier endlosen und diversen Koalitionsverhandlungen. Aus Sicht der Weidener CSU ist auf jeden Fall klar: Sie sind die einzig verbliebene echte Volkspartei Deutschlands. (ac)