Dauerärgernis Bahnübergang in Nabburg

Der Geschäftsführer eines weltweit erfolgreichen Unternehmens in Nabburg hat nur einen einzigen Wunsch: Dass der Bahnübergang in Nabburg verschwinden möge. Und mit diesem Wunsch steht er definitiv nicht alleine da. Denn seit Jahrzehnten regt sich gegen den Bahnübergang mitten in Nabburg Unmut. Jetzt könnte es hier aber einen entscheidenden Schritt vorangehen. (nh)