Oberpfalz TV

Deere kauft Wirtgen Group und Hamm AG

Der US-Landwirtschafts- und Baumaschinenhersteller Deere wird für mehrere Milliarden Euro den Straßenbauspezialisten Wirtgen übernehmen. Damit hat auch die Hamm AG in Tirschenreuth einen neuen Besitzer. Deere – vor allem bekannt für seine Marke John Deere und die dazugehörigen Traktoren und Mähdrescher – legt für das privat geführte Unternehmen 4,4 Milliarden Euro in bar auf den Tisch, wie der Konzern am Donnerstag am US-Sitz in Moline mitteilte.

Wirtgen ist eignen Angaben zufolge Marktführer bei Straßenbaufahrzeugen und -Maschinen und machte im vergangenen Jahr 2,5 Milliarden Euro Umsatz. Der deutsche Hauptsitz ist in Windhagen in Rheinland-Pfalz. Das Unternehmen beschäftigt weltweit rund 7500 Mitarbeiter und betreibt 5 Stammwerke in Deutschland. Eines davon ist die Hamm AG in Tirschenreuth mit ca. 850 Beschäftigten.

„Die Wirtgen Group steht weltweit für führende, innovative Technologien, marktführende Produkte und eine konsequente Fokussierung auf Ihre Kunden“, erläutert Stefan Wirtgen, geschäftsführender Gesellschafter der Wirtgen Group. „Was die Zukunft betrifft, haben wir John Deere ganz gezielt ausgewählt, weil das Unternehmen am langfristigen Erfolg der Wirtgen Group interessiert ist und sich weltweit für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einsetzt.“ (Quelle: Hamm)

Die Arbeitsplätze sollen laut Deere erhalten bleiben. Den Abschluss des Kaufs erwarten die Unternehmen im ersten Geschäftsquartal 2018.

Am Donnerstag nachmittag wurden die Mitarbeiter der Wirtgengroup über den Verkauf umfassend informiert. Für die Hamm AG kann die neue Konzernmutter Deere einen besseren Zugang zum US-Amerikanischen Markt bedeuten. Die Baumaßnahmen für die Werkserweiterung in Tirschenreuth sollen unverändert weiter gehen.

Neue Videos

Blick vom 24.07.2017 12:14 *  Hilfe für Frühchen * 1000 Jahre Neunburg vorm Wald * Forchheimer Annafest * Bierprobe zum Chamer Volksfest * (…) Das Magazin vom 24.07.2017 20:52 * Köfering: Borkenkäferplage bedroht Oberpfälzer Wälder  * Weiden: Weiden träumt – ohne Störungen  * Neunburg vorm Wald: 1000 (…) Versicherungstipp: Abgesichert in den Urlaub 02:38 Endlich ist es wieder soweit: Die Urlaubszeit naht! Der Koffer kann aus der Abstellkammer geholt werden. Die Sonnencreme liegt (…) Das Wetter vom 25.07.2017 02:02 Hier geht’s zur aktuellen Wetterseite (…) Rückpass vom 24.07.2017 11:20 * SpVgg SV Weiden – 1. FC Sand 1:0  * DJK Gebenbach – TSV Großbardorf * Sportliches aus der Oberpfalz * (…) Das Wetter vom 24./25.07.2017 00:30 Hier geht’s zur aktuellen Wetterseite (…) Borkenkäfer auf dem Vormarsch 02:13 Auch wenn es im vergangenen Winter mal einige Zeit kalt war: Der Frost ging anscheinend nicht tief genug in den Boden rein. Und (…) CSU–Delegiertenversammlungen in der Oberpfalz 00:49 Große Einigkeit bei der CSU. Die Landtags- und Bezirkstagskandidaten der CSU für die Stimmkreise Schwandorf, Amberg-Sulzbach und (…) Neuauflage des Weidener Seifenkistenrennens 00:30 „Bunt – fair – schnell!“ Unter diesem Titel ist jetzt das erste Weidener Seifenkistenrennen vom Stadtjugendring Weiden organisiert (…) Kurznachrichten vom 24.07.2017 01:46 * Thurndorf: Vier Verletzte bei Verkehrsunfall  * Oberpfalz: CSU–Delegiertenversammlungen  * Weiden: Neuauflage des Weidener (…) Vier Verletzte bei Verkehrsunfall 00:26 Bei einem Verkehrsunfall bei Thurndorf sind am Samstagnachmittag vier Menschen verletzt worden. Darunter ein drei Monate altes (…) 1000 Jahre ziehen durch Neunburg 03:01 Die Blicke richteten sich bang gen Himmel. Am Vormittag schüttete es noch wie aus Eimern. Würde man alles absagen müssen? War die (…) Wurzer Sommerkonzerte starteten „Festlich-Höfisch-Heiter“ 03:04 „1000 Ohren hörten zu“. Das titelte der Neue Tag im August 1988. Hinter dieser Zeile verbarg sich die Erfüllung eines (…) Sportliches aus der Oberpfalz vom 24.07.2017 01:24 – Handballfestival Amberg – Vorbericht Handballfest Oberviechtach – Pleystein Piranhas – Nürnberg Knights (…) SpVgg SV Weiden – 1. FC Sand 1:0 (1:0) 04:50 Besser und erfolgreicher spielen als in der vergangenen Saison – das Ziel der SpVgg SV Weiden in der Bayernliga Nord. Im ersten (…)