Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar

Demografie Fachtagung

Nachhaltige Zukunftslösungen in Sachen demografischer Wandel. Darum bemühen sich die Teilnehmer der ersten Internationalen Demografie-Fachtagung in Schloss Theuern. Fachleute aus der Region und aus europäischen Ländern berichten dabei über Konzepte und Erfahrungen. Die Hochschule für angewandte Wissenschaften Amberg-Weiden mache es vor, so Amberg-Sulzbachs Landrat Richard Reisinger. 80 Prozent der Absolventen finden in der Region Arbeit und bleiben ihr so als Fachkräfte und auch als Einwohner erhalten. Bildungs- und Qualifizierungsangebote – nur ein Schlüssel in der aktuellen Debatte um demografische Entwicklung. Insgesamt müsse von Seiten der Politik in Sachen Regionalentwicklung in Zukunft noch mehr für gute Bedingungen in allen Lebensbereichen gesorgt werden, so Reisinger.