Demografieprojekt „Hackathon“

Der Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab ist mit 66 Einwohnern pro Quadratkilometer das am dünnsten besiedeltes Gebiet des Freistaats. Trotzdem oder vielleicht sogar gerade deswegen hat sich der Landkreis vorgenommen, den demografischen Wandel zu bewältigen. Mit einem neu erarbeiteten Projekt soll die Region sogar zur Modellregion in Bayern werden. (ms)