Den Verbrechen auf der Spur

Bei einem Urlaub in der Stadt sind Städteführungen eine gute Möglichkeit, sich über das gewählte Domizil zu informieren und den ein oder anderen Geheimtipp zu erfahren. Oftmals werden auf den Touren durch die Straßen berühmte Plätze und Bauwerke besucht. Eine Stadtführung der etwas anderen Art gibt es allerdings in Weiden. Denn hier stehen laut der Gästeführerin Eva Ehmann „Sex und Crime“ in Weiden im Fokus. Uns hat Eva Ehmann auf eine kriminelle Reise durch Weidens Innenstadt mitgenommen. (awa)