„Denken – Fühlen – Malen“ mit Konzert

Besonderer Abschluss des 10-jährigen Jubiläums der Ausstellungsreihe „Denken – Fühlen-Malen“: Am 11. November wird es im BHS-Innovision Center in Weiherhammer nicht nur Bilder von 12 Künstlern mit Multipler Sklerose zu sehen geben, sondern auch ein Konzert. Peter Wittmann wird hier zusammen mit seinem Ballhausorchester anstelle des Jahresabschlusskonzertes aufspielen. Zudem soll es – passend zu den Schirmherren Christian und Lars Engel von BHS Corrugated – auch Wellpappen-Bilder zu sehen geben. Beginn ist um 18:30 Uhr, Tickets gibt es für 25 Euro.

(nh / Videoreporter: Gustl Beer)