Oberpfalz TV

Der Amberger Notfallplan greift

Nach den Landkreisen Tirschenreuth, Neustadt an der Waldnaab, Cham und der Stadt Weiden ist der Notfallplan zur Unterbringung von Asylbewerbern jetzt auch in der Stadt Amberg angelaufen. Für 100 Asylbewerber wurde in Schulturnhallen Platz geschaffen. Die ersten sind bereits da. Und jeden Tag können weitere folgen. Seit gestern Abend sind in den Turnhallen der Barbara-Grundschule und der Willmannschule 39 Asylbewerber untergebracht. Aus Ländern wie Syrien, Albanien und dem Irak sind sie nach Deutschland geflohen.
Durch die stark gestiegenen Zugangszahlen wird auch eine weitere Erstaufnahmeeinrichtung nötig. In der Landwirtschaftlichen Berufsschule in Amberg soll bis zum 1. Oktober Platz für 180 bis 200 Flüchtlinge geschaffen werden. Es könne aber auch bis November dauern, bis die Einrichtung genutzt werden kann. Die Amberger Erstaufnahmeeinrichtung soll keine dauerhafte sein, sondern nur bis zur Fertigstellung der Bajuwarenkaserne in Regensburg genutzt werden. Dies wird vermutlich bis Oktober 2017 dauern.

Für die Asylbewerber in Amberg bittet das BRK um Kleider- und Sachspenden. Vor allen Dingen wird Herrenbekleidung in kleineren Größen gebraucht. Außerdem werden Kinderkleidung und Spielsachen entgegengenommen. Wer sich an dieser Sammlung beteiligen möchte, kann die Sachen jederzeit beim BRK am Amselweg 30 abgeben. Weitere Informationen – beispielsweise auch zu den Dingen, die besonders dringend benötigt werden – können beim BRK telefonisch unter der Nummer 09621/474544 eingeholt werden. (ab)

Neue Videos

Wetter vom Wochenende 01:54 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Oberpfälzer Heimat vom 18.08.2017 07:17 Thema: Bio-Burger Steinwald (…) 14. Grabungsaktion am Rauhen Kulm 03:04 Am Rauhen Kulm wird fleißig gebuddelt und gegraben. Es ist bereits die 14. Grabungsaktion von Archäologen auf dem Rauhen Kulm. Dr. (…) Wetter vom 18./19.08.2017 00:30 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Schlaflosigkeit wegen ruheloser Beine 02:05 Zwanghafter Bewegungsdrang, Ziehen, Kribbeln oder Stechen in den Beinen: Ungefähr jeder Zehnte leidet europaweit unter dem (…) Frohnberg singt, betet und feiert 00:32 In Hahnbach wird das alljährliche, Frohnbergfest gefeiert. Thema dieses Jahr: „’Patrona Bavariae‘: mit Maria Jesus zur (…) Als der King of Rock`n`Roll in Grafenwöhr stationiert war 00:29 Das Kultur- und Militärmuseum in Grafenwöhr hat die Sonderausstellung über Elvis Presley und seine Zeit als Soldat eröffnet. Zur (…) Kurznachrichten vom 18.08.2017 01:31 * Prominente Unterstützung für das Bayern-3-Dorffest * Elvis-Sonderausstellung * Frohnbergfest in Hahnbach * (…) Königstein: Prominente Unterstützung für das Bayern-3-Dorffest 00:30 Jede Stimme zählt. Der Markt Königstein hat es im Wettbewerb ums Bayern-3-Dorffest ins Halbfinale geschafft. Doch um ins Finale zu (…) Fit durch Mountainbiken 01:56 Wer einfache Radwege langweilig findet, aber trotzdem gerne mit dem Fahrrad unterwegs ist, sollte sich am Mountainbiken versuchen. (…) 100 Sekunden vom 18.08.2017 01:47 * Ausgrabungen am Rauhen Kulm * Selbshilfegruppe für Restless-Legs-Syndrom * Fit durch Mountainbiken * Freizeittipp: Wandern auf (…) Ihr Kandidat in 100 Sekunden: Dr. Stefan Scheingraber 01:40 Stark in Bayern – stark auch bald auf Bundesebene? Die Ökologisch-demokratische Partei, kurz ÖDP, will in den Deutschen Bundestag. (…) Freizeittipp: Wandern auf dem Goldsteig 03:58 Der Goldsteig ist ein prämierter Wanderweg, der dieses Jahr ein kleines Jubiläum feiert. Es gibt ihn nämlich seit mittlerweile (…) Magazin vom 17.08.2017 20:43 * Vollbrand einer Lagerhalle in Godlricht * Ärger um Wahlplakate in Grafenwöhr * Erfolgsrezept Bio-Burger * Sportholzfäller (…) Wetter vom 18.08.2017 01:59 Hier geht’s zu unserer aktuellen Wetterseite (…)