„Der Mann aus Oklahoma“

„Der Mann in der Badewanne“, „Das traurige Schicksal des Karl Klotz“ oder „Der Mann aus Oklahoma“ – das sind alles Theaterstücke, deren Namen auf jeden Fall neugierig machen. Ihr Autor, Lukas Linder, hat mit „Der Mann aus Oklahoma“ den Kleist-Förderpreis für junge Dramatiker und den Autorenpreis des Heidelberger Stückemarkts 2015 gewonnen. Und genau dieses haben Schüler der FOS/BOS in Weiden aufgeführt. (at)