Der Tanz und das Tänzerische

Neue Wege für den 11. Schwandorfer Klavierfrühling. Das Programm wurde jetzt vorgestellt. 2017 wird es kein Komponistenportrait geben sondern es wird um ein Urelement der Musik gehen: Um den Tanz. Das Tanzensemble La Danza wird Tänze aus der Zeit des frühen 19. Jahrhunderts in Originalkostümen präsentieren. Außerdem werden der Pianist und Professor Jacques Ammon und das Klavierduo „Duo D’Accord“ den Schwandorfer Klavierfrühling mitgestalten. Der Klavierfrühling beginnt am 5. März 2017 und ist bis zum 12. März im Oberpfälzer Künstlerhaus zu hören und zu sehen.

(vs /Videoreporterin: Ingrid Probst)