Deutliche Klatsche im Oberpfalzderby

Ganz bittere Niederlage für die Blue Devils Weiden. Mit 0:9 verlieren sie das Oberpfalzderby gegen die Eisbären Regensburg. Die verletzungsgeplagte Mannschaft von Trainer Ken Latta konnte mit bärenstarken Regensburgern nicht mithalten. Bereits im ersten Drittel liefen die Blue Devils einem 3-Tore-Rückstand hinterher. Nach einem weiteren Gegentreffer in Durchgang 2, machten die Regensburger im Schlussdrittel dann alles klar und die Weidener Niederlage deutlich. (bg)