Oberpfalz TV

Deutsche Exlibris-Gesellschaft feier 125-jähriges Jubiläum

Wie lesen Sie? Greifen Sie zum Buch oder zur elektronischen Variante in Form eines Ebooks? Wenn sie das Buch bevorzugen, dann werden Sie Exlibris kennen. Das sind in Bücher eingeklebte Zettel oder Stempel, die den Eigentümer des Buches ausweisen. Gestaltet werden sie in der Regel von Künstler auf verschiedene Art und Weise. Exlibris weisen aber nicht nur den Besitzer eines Buches aus – sie erzählen auch von seinem Beruf, seinem Hobby oder was ihn sonst interessiert.

Wurden die kleinen Zettel früher in die Bücher geklebt, sind sie mittlerweile zu Tausch- und Sammelobjekten geworden. Auf der Jahrestagung der Deutschen Exlibris-Gesellschaft können die Teilnehmer ihre Exlibris tauschen oder bei den anwesenden Künstlern in Auftrag geben. So bleiben die Exlibris auch in Zeiten von Ebooks weiter bestehen.

Die Deutsche Exlibris-Gesellschaft wurde 1891 in Berlin unter dem Namen „Exlibris-Verein zu Berlin“ gegründet und nahm nach kriegsbedingter Pause von 1943 bis 1949 ihre Arbeit unter dem jetzigen Namen wieder auf. Sie wird also in diesem Jahr 125 Jahre alt und dieses Jubiläum feiert die DEG seit heute in der Weidener Max-Reger-Halle. (kh)

Neue Videos

Wetter vom 17./18.08.2017 00:52 Hier geht’s zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Mit Bio-Burgern für die Heimat 02:34 Aus der Region für die Region! Der Trend, dass Verbraucher zu regionalen Produkten greifen, hält an. Auch wenn sie dafür ein paar (…) Kran rammt Brücke 00:35 Ein nicht eingefahrener Kran auf einem Lastwagen hat heute bei Mantel eine Brücke stark beschädigt. Der LKW-Fahrer hatte nach (…) Ärger um Wahlplakate in Grafenwöhr 02:57 Gut fünf Wochen sind es noch bis zur Bundestagswahl am 24. September und die Wahlwerbung läuft auf Hochtouren. Egal in welcher (…) Millionenschaden bei Großbrand 00:34 Eine Million Euro Schaden verursachte gestern ein Großbrand in Godlricht bei Hahnbach. Gegen 21 Uhr brach das Feuer in einer (…) Ihr Kandidat in 100 Sekunden: Albert Rupprecht 01:40 Malle-Jens beim Flex-Fest 00:21 Drei Tage ist das Flex-Fest in Schlammersdorf gefeiert worden. Höhepunkt war der Auftritt von Stargast „Malle-Jens“. Er brachte (…) Weißwurst und Brezen trotz Regen auf dem 67. Hütten- und Förderfest 00:25 In Freudenberg wurde bereits zum 67. Mal das Hütten- und Förderfest zelebriert. Den Anfang bildete ein Gottesdienst mit Pfarrer (…) Sanierung und Modernisierung des ehemaligen Klostergebäudes Regens-Wagner Michelfeld 00:31 34 Millionen Euro sind die veranschlagten Kosten für die Sanierung des ehemaligen Klostergebäudes Regens-Wagner Michelfeld. Der (…) Kurznachrichten vom 17.08.2017 01:22 * Sanierung des Klosters Michelfeld * Hütten- und Förderfest in Freudenberg * Flex-Fest mit Malle-Jens * (…) Peter Bauer ist Sportholzfäller 02:33 Peter Bauer aus Schmidmühlen ist erfolgreicher Sportholzfäller. Der Zimmerermeister fährt in diesem Jahr zum fünften Mal in Folge (…) 100 Sekunden vom 17.08.2017 01:47 * Vollbrand einer Lagerhalle in Godlricht * Ärger um Wahlplakate * Zu Besuch beim Sportholzfäller * Gesundheitstipp: Beipackzettel (…) Ihr Kandidat in 100 Sekunden: Martin Hofmann 01:40 Die FDP melden sich zurück. Die Liberalen sind überzeugt, im 19. Deutschen Bundestag wieder vertreten zu sein. Wer mit dabei sein (…) Gesundheitstipp: Wie wichtig ist der Beipackzettel? 02:36 Ob Grippe, Schmerzen oder Schlaflosigkeit: Jeden erwischt es früher oder später mit der ein oder anderen Krankheit. Manchmal hilft (…) Magazin vom 17.08.2017 21:00 * Crystal-Situation im Grenzgebiet * 40. Todestag von Elvis * Ihr Kandidat in 100 Sekunden * DJK Ammerthal – Würzburger (…)