Deutscher Bouldercup

Rund 250 Athleten haben am Wochenende beim Deutschen BoulderCup in Auerbach um Punkte für das Finale der Deutschen Meisterschaft in Überlingen am Bodensee gekämpft. Das Marmot Frankenjura Kletterfestival war die dritte und letzte Station vor dem Finale im August. Die Wettkämpfe wurden im Rahmen des dreitägigen Festivals ausgetragen. Dabei sind die Frankenjura und Auerbach in den Fokus der europäischen Kletterwelt geraten. Allein beim Finale am Sonntag waren mehr als 1. 200 Zuschauer um die Kletterer anzufeuern.