Die fünfte Jahreszeit hat begonnen

Die fünfte Jahreszeit hat begonnen! In der ganzen Oberpfalz haben Narren die Rathäuser gestürmt und die Faschingssaison eröffnet. Pünktlich um 11:11 Uhr am 11.11. übernahmen sie die Geschäfte.

In Weiden rief die Narrhalla vor dem Alten Rathaus die fünfte Jahreszeit aus. Und sie stellte auch das neue Prinzenpaar vor: Regina und Derek aus Tanzfleck werden die Narren in dieser Faschingssaison regieren. Sie verlangten von Oberbürgermeister Kurt Seggewiß gleich seinen Rathausschlüssel.
Auch Ambergs Oberbürgermeister Michael Cerny musste sein Amt an die Faschingsfreunde abgeben. Er überreichte der Narrhalla Rot-Gelb seinen Schlüssel. Die war sogar mit vier Adeligen angereist: Mit dem Kinderprinzenpaar Amelie und Fabio, und den erwachsenen Blaublütlern Franz und Inge.
Auch Tirschenreuths Bürgermeister Franz Stahl stand zwei Prinzenpaaren gegenüber. Auch er musste seinen Schlüssel in die Hände der Faschingsgesellschaft legen. Allerdings gab er ihnen auch den Stadtsäckl. mit der Bitte, ihn gut gefüllt wieder zurückzubringen.

Das werden sie dann am 13. Februar tun müssen. Denn da endet der Fasching in dieser Saison. Pünktlich zum Valentinstag darf die Verkleidung also wieder ausgezogen werden.

(eg/Nickl/Beer/Brönner)