Diskussion um Atomenergie

Oberpfalz: Wellen gegen Atomkraft schlagen hoch

Der ehemalige Landrat und früherer Kämpfer gegen die WAA in Wackersdorf Hans Schuierer bekräftigte gegenüber OTV erneut, dass Atomkraft nicht beherrschbar sei. Es sei sehr gut gewesen, damals gegen die WAA in Wackersdorf zu demonstrieren und außerdem sei er überzeugt, dass die WAA heute stehen würde, wenn vor 25 Jahren nicht die Tschernobyl-Katastrophe gekommen wäre. Die Grünen in Weiden organisierten für heute Abend in Weiden eine Mahnwache angesichts der dramatischen Entwicklungen in Japan. An diesem Samstag werde es zudem mit dem Bund Naturschutz am Unteren Markt einen Infostand geben, an dem die Bürger über die Gefahren der Atomkraft aufgeklärt werden sollen. Eines scheint bereits wenige Tage nach dem Atomunfall in Japan deutlich: Die Welt und die politische Einstellung auch in der Oberpfalz hnsichtlich der Atomenergie wird sich nachhaltig ändern. Und das könnte auch die Diskussion um geplante Windkraftanlagen in der Oberpfalu neu entfachen.