Oberpfalz TV

DJK Ammerthal – 1. FC Sand 2:2 (1:0)

Die DJK Ammerthal hat sich in den vergangenen Wochen in der Bayernliga Nord aus dem Tabellenkeller ins Tabellenmittelfeld gespielt. Seit acht Spielen ist die DJK ungeschlagen. Und das sollte natürlich auch gegen den 1. FC Sand so bleiben. Die Unterfranken stehen 1 Punkt und 1 Platz vor den Ammerthalern. Mit einem Sieg würde die Mannschaft von Jürgen Press an Sand vorbeiziehen.

Doch die DJK Ammerthal musste sich mit einem 2:2-Unentschieden gegen den 1. FC Sand zufrieden geben. Trotz zahlreicher Hochkaräter in der ersten Halbzeit erzielten die Gastgeber nur einen Treffer: Tom Abadjiew traf nach elf Minuten zum 1:0. Die Gäste hatten zwar mehr Ballbesitz, doch mehr als ein Lattenkracher von Marc Fischer (20.) sprang nicht heraus.

In der zweiten Hälfte brachte dann ein Foul von Ammerthals Torwart Marcel Schumacher die Gäste zurück ins Spiel. Den fälligen Foulelfmeter verwandelte André Karmann sicher zum 1:1-Ausgleich (50.). Nur neun Minuten später drehten die Unterfranken das Spiel. Florian Gundelsheimer traf zum 1:2 (59.). Ammerthal rannte danach an und wurde in der 86. Minute durch das 2:2 durch Toptorjäger Michael Jonzcy belohnt. Danach schwächten sich beide Mannschaften selbst:
Marcel Fürsattel ließ sich nach 88. Minuten zu einer Tätlichkeit hinreißen – Konsequenz: glatt Rot. Zwei Minuten später sah Sands Karmann die gelb-rote Karte und Ammerthals Jonzcy die rote Karte.

Am kommenden Wochenende steht dann das letzte Spiel des Kalenderjahres 2016 auf dem Programm. Die DJK Ammerthal reist dazu zum Tabellenvierten TSV Großbardorf. (kh)

Neue Videos

Hoffnung für Menschen 05:57 Hoffnung für Menschen – ein Verein, den es seit dem Jahr 2004 gibt und der sich um Waisen und Witwen in Indien kümmert. Jedes Jahr (…) „Ihre Sicherheit, unser Auftrag“ 02:07 Energie, Umwelt und Brandschutzsicherheit – mit diesen Themen haben sich die bayerischen Kaminkehrer beim 96. Landesverbandstag (…) Fünf-Flüsse-Radweg Reloaded 02:47 Frischen Wind für einen der schönsten Radwege Deutschlands – der Fünf Flüsse Radweg wurde in den vergangenen zwei Jahren durch (…) Freiwillige Feuerwehr Kohlberg feiert 02:50 Retten, Löschen, Bergen und Schützen. Das sind die Aufgaben der Feuerwehr. Die Mitglieder der verschiedenen Wehren kommen bei (…) Tierisches: Tierauffangstation „Das Nest“ 02:55 Alles außer Hunde und Katzen. In der Tierauffangstation „Das Nest“ in Kümmersbuch bei Hahnbach werden alle Tiere aufgenommen, die (…) Oberpfälzer Musikanten vom 18.05.2018 11:59 Die Zither ist ein Instrument, das schon in der Antike ihre Ursprünge hat. Mittlerweile ist sie unter anderem auch ein fester (…) Gemeinsam für Integration 02:56 „In Deutschland erkrankt knapp ein Drittel der Bevölkerung zwischen 18 und 79 Jahren im Verlauf eines Jahres an einer psychischen (…) Das Wetter am Pfingstwochenende 02:17 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Im Zeichen der Fledermaus 02:48 Rhinolophus ferrumequinum – die wissenschaftliche Bezeichnung für eine ganz besondere Fledermausart, die vom Aussterben bedroht (…) Das Wetter vom 18./19.05.2018 00:35 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Michael Cerny zum Tod von Rudolf Kraus 00:41 Ausstellung „Keys of hope“ 02:26 Die Zahlen sind am Dienstag im Kulturausschuss in Amberg von der Bildungskoordinatorin vorgestellt worden. Im vergangenen Jahr (…) Kurznachrichten vom 18.05.2018 02:38 * Protest gegen Weiden West IV * „Mühlenviertel“ in Waldsassen * Generalsanierung vom Gymnasium Neustadt/WN gefördert (…) „AN AUS AB Grenzen“ 00:41 Tag der Städtebauförderung 00:31