DJK Gebenbach – SpVgg Bayern Hof (0:1) 1:3

Die DJK Gebenbach ist in der Bayernliga Nord sowas wie die Mannschaft der Stunde. 31 Punkte in der Hinrunde, das kann sich für einen Aufsteiger mehr als sehen lassen. Klar, dass man auch am Wochenende gegen Hof wieder punkten wollte.

Gegen die Gäste aus Oberfranken war an diesem Nachmittag aber nicht viel zu holen. Die Hausherren in der Offensive einfach ohne Ideen und in der Defensive mit zum Teil eklatanten Unachtsamkeiten. Am Ende gewinnt Hof mit hochverdient mit 3:1.
(ac)