Oberpfalz TV

Ein Blick ins Erdinnere in Luhe

Auf den Spuren der heimlichen Schätze von Luhe geht es gemeinsam mit der Markträtin Astrid Locke-Paul und dem Bürgermeister Dr. Karl-Heinz Preißer den Berg hinauf. Genauer gesagt auf den Koppelberg. Dichtes Gebüsch und Bäume verbergen längst Vergessenes. Vor vielen Jahren noch waren die Luher Bürger auf sie angewiesen, um ihre Lebensmittel, Ernteerträge und Bier zu lagern. Gekühlt wurden sie mit Eis aus der Luhe. Heute aber verfallen sie. Einen Nutzen haben sie aber schon.

Der Schützenverein bietet regelmäßig Gruselführungen in und um sie herum an. Die Rede ist natürlich von den Luher Kellergewölben. Rund 12 Keller sind auf dem Koppelberg noch erhalten. Die Frage ist nur, wie lange noch. Wie viele es ursprünglich waren ist unklar. Sie müssen dringend saniert werden. Aus verschiedenen Gründen. Das ist aber gar nicht so einfach. Die Eingänge sind bereits sehr verfallen und auch das Gelände bringt so einige Schwierigkeiten mit sich.

Der Kostenfaktor ist ebenfalls nicht ohne. Aber der Bürgermeister Karl-Heinz Preißer hofft auf EU-Fördergelder aus dem „LEADER“ Programm. Zwei der Keller sind vom Bayerischen Landesamt für Umweltschutz im Geotopkataster aufgenommen worden. Ein weiterer Grund, warum die Keller unbedingt zu schützen seien, so Locke-Paul. Wer sich selbst ein Bild von den Kellern machen und mehr darüber erfahren möchte, kann dies am Besten bei den Geopark Touren auf dem Koppelberg.(vs)

Neue Videos

Wetter vom Wochenende 01:54 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Oberpfälzer Heimat vom 18.08.2017 07:17 Thema: Bio-Burger Steinwald (…) 14. Grabungsaktion am Rauhen Kulm 03:04 Am Rauhen Kulm wird fleißig gebuddelt und gegraben. Es ist bereits die 14. Grabungsaktion von Archäologen auf dem Rauhen Kulm. Dr. (…) Wetter vom 18./19.08.2017 00:30 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Schlaflosigkeit wegen ruheloser Beine 02:05 Zwanghafter Bewegungsdrang, Ziehen, Kribbeln oder Stechen in den Beinen: Ungefähr jeder Zehnte leidet europaweit unter dem (…) Frohnberg singt, betet und feiert 00:32 In Hahnbach wird das alljährliche, Frohnbergfest gefeiert. Thema dieses Jahr: „’Patrona Bavariae‘: mit Maria Jesus zur (…) Als der King of Rock`n`Roll in Grafenwöhr stationiert war 00:29 Das Kultur- und Militärmuseum in Grafenwöhr hat die Sonderausstellung über Elvis Presley und seine Zeit als Soldat eröffnet. Zur (…) Kurznachrichten vom 18.08.2017 01:31 * Prominente Unterstützung für das Bayern-3-Dorffest * Elvis-Sonderausstellung * Frohnbergfest in Hahnbach * (…) Königstein: Prominente Unterstützung für das Bayern-3-Dorffest 00:30 Jede Stimme zählt. Der Markt Königstein hat es im Wettbewerb ums Bayern-3-Dorffest ins Halbfinale geschafft. Doch um ins Finale zu (…) Fit durch Mountainbiken 01:56 Wer einfache Radwege langweilig findet, aber trotzdem gerne mit dem Fahrrad unterwegs ist, sollte sich am Mountainbiken versuchen. (…) 100 Sekunden vom 18.08.2017 01:47 * Ausgrabungen am Rauhen Kulm * Selbshilfegruppe für Restless-Legs-Syndrom * Fit durch Mountainbiken * Freizeittipp: Wandern auf (…) Ihr Kandidat in 100 Sekunden: Dr. Stefan Scheingraber 01:40 Stark in Bayern – stark auch bald auf Bundesebene? Die Ökologisch-demokratische Partei, kurz ÖDP, will in den Deutschen Bundestag. (…) Freizeittipp: Wandern auf dem Goldsteig 03:58 Der Goldsteig ist ein prämierter Wanderweg, der dieses Jahr ein kleines Jubiläum feiert. Es gibt ihn nämlich seit mittlerweile (…) Magazin vom 17.08.2017 20:43 * Vollbrand einer Lagerhalle in Godlricht * Ärger um Wahlplakate in Grafenwöhr * Erfolgsrezept Bio-Burger * Sportholzfäller (…) Wetter vom 18.08.2017 01:59 Hier geht’s zu unserer aktuellen Wetterseite (…)