Oberpfalz TV

Ein Vorbild für den Ökolandbau

Auf kargen Böden entsteht neues Leben, auf vormals brachen Flächen weiden Tierarten, die von Aussterben bedroht sind: Der Biolandhof der Familie Schmidt in Grenzmühle arbeitet derart im Einklang mit der Natur, dass er zu den fünf besten in ganz Deutschland zählt. Im Rahmen des Bundeswettbewerbes „Ökologischer Landbau“ informierte sich eine fünfköpfige Jury vor Ort über den Hof.

Die Familie Schmidt setzt auf Diversität. Gezwungenermaßen. Der Boden im Steinwald mache die Landwirtschaft schwierig. Nischenanbau und Kreativität zahlen sich hier aus. Tompinanbur, Wirsing, Fenchel: Die alten Gemüsesorten finden großen Anklang. Auf den Weiden stehen Tierarten, die sehr selten geworden sind, etwa das Rote Höhenvieh oder Thüringer Waldziegen. Ein Konzept, das die Jury überzeugt.

Einmalig in Bayern ist der Anbau von Bio-Mohn. Er sei zwar sehr gefragt, aber das war nicht der Grund für die Aussaat. Es war eher eine Bauchentscheidung. Er esse einfach gerne Mohnkuchen, erzählt der Biobauer. Das Authentische und Idealistische überzeugte nicht nur die Jury des Bundeswettbewerbes. Auch für die Ökomodellregion Steinwald-Allianz ist es ein Gewinn. Touristen würden sich über die bunten Felder und alten Tierarten freuen. Der Biolandbau soll in der Region weiter etabliert werden. (eg)

Neue Videos

Oberpfälzer Musikanten aus Ursensollen 11:32 In Ursensollen waren wir schon ein paar Mal mit unserer Volksmusiksendung zu Gast und es war immer wieder schön. Und als Beweis (…) Schaufenster Oberpfalz vom 22.09.2017 12:55 Bombe auf Baustelle gefunden – Krankenhaus wird evakuiert 02:24 Bei den Bauarbeiten für den Neu- und Erweiterungsbau des St. Barbara Krankenhauses in Schwandorf ist eine Bombe gefunden worden. (…) Freibadsaison endet zufriedenstellend 00:13 Amberger Kaolinwerke laden zum Info- und Karrieretag 00:20 Streik der Zivilbeschäftigten am US-Truppenübungsplatz 00:31 Unbekannte Substanz in Fußgängerzone aufgetreten 00:20 Kurznachrichten vom 22.09.2017 01:40 * Unbekannte Substanz führt in Weiden zu Atemwegsreizungen * Give me five – Vilseck streikt für mehr Geld * Info- und (…) Das Wetter vom Wochenende 02:12 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) 300 Jahre Kompetenz 02:07 In Weiherhammer ist bei BHS Corrugated im Beisein von Staatssekretär Albert Füracker das neue Gebäude „Life Cycle Building“ (…) Bombe auf Baustelle gefunden – Krankenhaus wird evakuiert 00:28 100 Sekunden vom 22.09.2017 01:50 * Zukunft des Weidener Schwimmvereins * 300 Jahre Kompetenz * Besser leben ohne Plastik * Freizeittipp: Wandern auf dem Goldsteig (…) Bombe auf Baustelle gefunden – Krankenhaus wird evakuiert 00:30 Bei den Bauarbeiten für den Neu- und Erweiterungsbau des St. Barbara Krankenhauses in Schwandorf ist eine Bombe gefunden worden. (…) Freizeittipp: Wandern auf dem Goldsteig – Etappe V 03:11 Jährlich wird beim Wanderweg Goldsteig überprüft, ob er sich auch weiterhin Premienwanderweg nennen darf. Zu den 34 Kriterien (…) Schwimmverein Weiden am Ende? 03:13 Mit 17 Hektar Fläche, einem alten Baumbestand und einem großen Badeweiher ist das Schätzlerbad ein beliebter und einmaliger (…)