Einweihung der neuen Rettungswache in Schwandorf

Die neue Rettungswache der Johanniter-Unfallhilfe e.V. ist am Wochenende eingeweiht worden. Knapp 300 000 Euro wurden in das neue Gebäude für den Zweckverband für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung investiert. Neben Nutz- und Aufenthaltsräumen bietet der erste Standort im Landkreis Schwandorf auch Platz für ein Rettungsfahrzeug. Pfarrerin Heidi Gentzwein segnete die Rettungswache und das Personal.

(ms/Videoreporter: Probst)