Oberpfalz TV

Einweihung Unterer Markt Auerbach

Nach nur acht Monaten Bauzeit ist der Untere Markt in Auerbach wieder für den Verkehr freigegeben worden. Die Sanierung: Nur ein Bauabschnitt von vielen. Bereits saniert sind der Markt- und der Schlossplatz. Mit der Sanierung des Unteren Marktes ist jetzt der größte Abschnitt der Innenstadtsanierung abgeschlossen. Es folgen noch die Sanierung der Pfarrstraße und der Dr.-Heinrich- Stromer-Straße. 2014 soll die Innenstadtsanierung abgeschlossen sein. Denn da feiern die Auerbacher ihre 700 Jahrfeier.

1,2 Millionen Euro hat das Gesamtprojekt bisher verschlungen. Die Regierung hat das Projekt im Rahmen der Städtebauförderung mit 540.000 Euro gefördert. Nun soll die so genannte frühere „Stadtautobahn“ laut dem 1. Bürgermeister Joachim Neuß wieder ein multifunktioneller Platz sein, von dem alle Verkehrsteilnehmer etwas haben. Der Untere Markt soll wieder, so wie früher, ein Platz werden auf dem sich die Menschen treffen können, auf dem geschäftiges Treiben herrscht. Bürgermeister Neuß kann sich auch durchaus vorstellen den Platz des öfteren für verschiedene Veranstaltungen der ortsansässigen Vereine zu sperren.

Sein besonderer Dank galt vor allem den Bürgern, die die Unannehmlichkeiten des Baus ohne Murren auf sich genommen haben und natürlich auch dem Planer Josef Garnhartner, dem Bauleiter Wolfgang Fetsch und der baubeteiligten Firma Mickan aus Amberg.

Neue Videos

Afrikanische Lehrer made in Oberpfalz 02:10 In den vergangenen Jahren ist die duale Ausbildung in Deutschland immer wichtiger geworden. Andere Länder hinken da dem deutschen (…) Das Wetter vom 23./24.01.2018 00:31 Hier geht es zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Vorstellung der Polizeipuppenbühne in Amberg 00:25 „Der verzauberte Kasperl“ – das ist der Titel des klassischen Handpuppentheaters der Polizeipuppenbühne Weiden, die heute in (…) Neujahrsempfang der Stadt Grafenwöhr 00:33 Mehr als 250 Gäste sind der Einladung zum Neujahrsempfang der Stadt Grafenwöhr und des Stadtverbandes gefolgt. US-Kommandeur (…) Bayerisch-Böhmischer Volkstanz- und Volksmusiknachmittag 00:27 Tanz, Musik und Spaß. Das hat der 12. Bayrisch-Böhmische Volkstanz- und Volksmusiknachmittag im Centrum Bavaria Bohemia in (…) Kurznachrichten vom 23.01.2018 01:34 * Grafenwöhr: Neujahrsempfang der Stadt  * Schönsee: Bayerisch-Böhmischer Volkstanz- und Volksmusiknachmittag  * Amberg: (…) 100 Sekunden vom 23.01.2018 01:49 * Weiherhammer: Afrikanische Lehrer made in Oberpfalz  * Ostbayern: Neuer Regionalvorstand Johanniter Regionalverband  (…) Theater für die Kleinsten 02:27 Früh übt sich – insbesondere wenn man später einmal auf die große Bühne möchte. Deshalb bietet der OVIGO Theaterverein neuerdings (…) UEBZO-Bildungsprojekt in Südafrika 00:29 Bildungsprojekt in Südafrika: Thomas Bärthlein ist für uns beim ÜBZO in Weiherhammer und fasst für sie das besondere Projekt zusammen. (…) Neuer Regionalvorstand Johanniter Ostbayern 02:58 Aus den M&Ms wird H&M. So flapsig könnte man den Führungswechsel an der Spitze des Johanniter Regionalverbands Ostbayern (…) Das Magazin vom 22.01.2018 20:35 * Amberg: Landkreis feiert Neujahrsempfang  * Oberviechtach: Theater für die Kleinsten  * Amberg: bavarikon – Heimat für alte (…) Bayern Regional vom 22.01.2018 12:08 *  Freistaat stellt bavarikon vor *  Probe-Trommeln gegen Agrarindustrie   * Behördenmeisterschaft  * Semmeltaste als (…) Rückpass vom 22.01.2018 11:57 *  Blue Devils – ERC Bulls sonthofen  *  SV Weiden – PSV Stuttgardt  * Alex Christl testet Bouldern * (…) Oberpfälzer Heimat vom 22.01.2018 06:44 Thema: kulturelle Leerstandsoffensive „ZwischenSpielRaum“ (…) Kultur statt Spinnweben 02:49 Kultur statt Spinnweben. Das Landestheater Oberpfalz plant eine Leerstandsoffenive der etwas anderen Art. Mit dem Projekt (…)