Eisenbahnmuseum feiert 45-jähriges Bestehen

Alles für den Miniatureisenbahn-Liebhaber. Zum 45-jährigen Jubiläum hat sich das Eisenbahnmuseum Weiden etwas Spezielles einfallen lassen. Neben der Ausstellung von 24 Zügen, die durch die Miniaturlandschaft fahren, konnte man auch schon Neuheiten der Nürnberger Spielwarenmesse bestaunen. Für alle Sammler und Bastler hat es einen Eisenbahnflohmarkt gegeben. Auch von Daheim mitgebrachte, defekte Fahrzeuge konnten direkt vor Ort gewartet und repariert werden.

(rp / Videoreporter: Erich Kummer)