Eishockey: Blue Devils verstärken die Offensive

Die Blue Devils Weiden stehen aktuell auf Platz 5 der Tabelle in der Oberliga Süd. Rund die Hälfte der Saison ist rum und man kann durchaus zufrieden sein. Klar, gibt es aber auch immer wieder Probleme: Die Corona-Quarantäne im Oktober, die leeren Zuschauerränge und zuletzt auch die steigenden Verletztenzahlen im Team. Doch darauf hat der Verein reagiert und neue Spieler verpflichtet. Mit dem Ziel: Mehr Flexibilität und vor allem mehr Offensivpower. (bg)