Energiewende, Marsch!

Erneuerbare Energien sind in Bayern auf dem Vormarsch – damit die 2010 nach dem Fukushima-Unglück beschlossene Energiewende in Deutschland aber gelingen kann, braucht es vor allem eines: Speichermöglichkeiten, um die Energielieferanten Sonne, Wasser und Wind praktikabel und zuverlässig nutzen zu können.

Ein solcher Speicher ist jetzt beim Kraftwerk Tanzmühle in Tännesberg entstanden – 40 000 Lithium-Ionen-Batterien sind in vier Containern untergebracht. Zusammen mit dem schon vorhandenen Pumpspeicherwerk sorgt der Batteriespeicher für ein stabiles Stromnetz in der Oberpfalz. Das Pilotprojekt ist einzigartig und das größte seiner Art in Bayern. (jl)