Ensdorf: Den ausgedienten Weihnachtsbaum weiterverwerten

Mehr als 20 Millionen Weihnachtsbäume werden jedes Jahr in den deutschen Wohnzimmern aufgestellt, so die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald. Etwa 80% davon sind Tannenarten, die restlichen 20% machen Fichten aus. Inzwischen – Mitte Januar – haben die teuer gekauften und aufwendig geschmückten Bäume langsam ausgedient. Aber: nicht gleich wegschmeißen! Wir zeigen Ihnen, was Sie aus den Nadeln alles machen können. (az)