Erbendorf: Neubau der Schulschwimmhalle

2019 ertranken in Deutschland mehr als 400 Menschen – so die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft. Insbesondere seien Kinder und junge Menschen vom Ertrinken betroffen. Grund sei die zurückgehende Schwimmfertigkeit. Deswegen hat die Stadt Erbendorf im Landkreis Tirschenreuth im Herbst 2018 mit den Planungen einer Schulschwimmhalle angefangen. Jetzt fiel der Startschuss mit dem Spatenstich. (sh)