Ebermannsdorf: Landwirte und Mittelständler fordern Perspektive

Jeder siebte Arbeitsplatz in Bayern liegt in der Landwirtschaft. Damit ist sie der drittgrößte Wirtschaftsbereich im Freistaat. Die enorme Bedeutung der Landwirtschaft für Bayern, nicht nur aus wirtschaftlicher Sicht, liegt also auf der Hand. Dennoch ist die Stimmung unter den Landwirten angespannt. Sie fühlen sich langsam, aber sicher abgehängt. Vor diesem Hintergrund besuchte heute Bayerns Wirtschafts- und Energieminister Hubert Aiwanger die Oberpfalz. (ac)