Eröffnung des Restaurants „Holzfellas“

Brot, Semmeln und Baguette kommen aus Tirschenreuth. Das Fleisch direkt aus Schlammersdorf. Obst und Gemüse aus Friedenfels. Spirituosen beziehen sie direkt aus Erbendorf. Regionalität wird hier groß geschrieben. Die Rede ist von dem neuen Restaurant „Holzfellas“ in Wiesau, das seit heute geöffnet hat. Das Besondere: Es läuft unter der Flagge der Ziegler Group. Warum nun das Unternehmen ein Restaurant hat und wie es dort aussieht – das erfahren Sie jetzt. Wir haben bereits gestern Abend ein paar Eindrücke gesammelt. (mb)