Eröffnung Infostelle Geopark

In Parkstein ist die erste Infostelle des Geoparks Bayern-Böhmen eröffnet worden. Darin wird mit Broschüren, Infotafeln und einem Infoterminal die Erdgeschichte, die geologischen Besonderheiten der Mitte Europas und viel Wissenswertes aus der Pionierzeit der Geowissenschaften erklärt. Außerdem gibt es konkrete Vorschläge für Ausflüge, Touren oder Besichtigungen. Bei der Eröffnung betonen Experten, Gemeinde und Landkreisvertreter wie wichtig so ein Aushängeschild für den Geopark ist. Die parallele Präsentation des Geoparks im Internet sei dabei kein Widerspruch zu dieser persönlichen Kontaktstelle. Finanziell unterstützt wird die Infostelle von der EU und vom Freistaat.