Erste Oberpfälzer Landestierschau

Ein Jungrind gewinnen, Hunden beim Rinder-Hüten zusehen und seltene Kuhrassen streicheln: Das alles konnte man am vergangenen Wochenende in Moosbach im Landkreis Neustadt an der Waldnaab. Dort lud nämlich der Fleischrinderverband Bayern zu seiner fünften Landestierschau – und dieser Einladung folgten etwa 80 Züchterfamilien und zahlreiche Besucher. (az)