Spatenstich Erweiterungsbau bei Firma Rogers in Eschenbach

Spatenstich für den Erweiterungsbau der Firma Rogers Germany in Eschenbach. Dort investiert das Unternehmen rund 20 Millionen Euro für einen Anbau an den Fertigungsbetrieb. Auf einer Fläche von 2400 qm2 soll ein neues Produkt für die Elektromobilität hergestellt werden. Das Unternehmen möchte mit der Investition die Zukunft am Standort Eschenbach sichern. Aktuell sind dort 750 Mitarbeiter angestellt. Die Leitung des Unternehmens hofft, dass die Baumaßnahmen im März 2022 fertiggestellt sind.

(lw/ Videoreporter: Jürgen Masching)