Oberpfalz TV

„Ethical Hacking und die Grenzen des Rechts“

Immer wieder werden elektronische Geräte wie etwa Handys Zielscheibe von Hackern. Und die Zahl der Cyberangriffe steigt. Um das Thema Hacking ging es jetzt auch beim 16. EthikForum der Ostbayerischen Technischen Hochschule Amberg-Weiden in Amberg.

Konkret ging es bei der Veranstaltung des Instituts für Nachhaltigkeit an der OTH um das „Ethikal Hacking“. Grob ist damit gemeint, dass hierbei etwa Hersteller sich selber hacken lassen, um so Sicherheitslücken zu finden – bevor sie Kriminelle finden. „Deine Daten? Meine Daten! Ethical Hacking und die Grenzen des Rechts“ – so das Thema des Abends. Dazu sprachen unter anderem der IT-Sicherheitsexperte der OTH Prof. Dr. Andreas Aßmut als auch Maik Musall vom Chaos Computer Club.

Bei der Veranstaltung wurde auch der mit 2.000 Euro dotierte Preis für Nachhaltigkeit verliehen. Der wird vom Förderverein der Amberger Freunde der OTH gestiftet und ging an das Projekt Flüchtlinge@OTH.
(nh / Videoreporter: Brönner)

Neue Videos

Magazin vom 16.02.2018 21:55 *Leerstandsoffensive in Schwarzach * Körperwelten Ausstellung * Ernennungsfeier Polizeimeister * Bilanz Arbeitsmarkt Weiden * (…) „Körperwelten“ 02:41 Seit fast 22 Jahren ist die Ausstellung „Körperwelten“ mittlerweile zu sehen. Und mehr als 45 Millionen Menschen haben dies (…) Oberpfälzer Heimat vom 16.02.2018 06:19 Thema: Kartbahn Wackersdorf (…) Oberpfälzer Musikanten aus Eslarn 11:31 Heute begeben wir uns mit unserer Musik nach Eslarn ins Biererlebnis Kommunbrauhaus. Dort haben wir 2017 einen (…) Wetter vom Wochenende 02:29 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Wetter vom 16./17.02.2018 00:30 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) „Arbeitsmarkt entwickelt sich glänzend“ 02:32 Es sei etwas Besonderes, eine derartige Beschreibung habe er so noch nicht gehört, gestand der Bundestagsabgeordnete Albert (…) Jugend-Filmatelier bastelt Monsterfilmchen 00:34 Einen eigenen kurzen Trickfilm produzieren – das konnten Kinder und Jugendliche im Filmatelier der Jugendkunstschule im (…) Bildungsmesse 2018 00:35 Einsteigen – Umsteigen – Aufsteigen. Möglichkeiten, die sich die Mitglieder der Lernenden Region Schwandorf zum Ziel gemacht (…) Politischer Ascherdonnerstag der SPD 00:45 Politik, Fisch und Kabarett – das gab es beim politischen Ascherdonnerstag der SPD in Amberg. Zum traditionellen Fischessen sprach (…) Kurznachrichten vom 16.02.2018 02:57 *Bundespolitische Perspektiven zur Erforschung psychischer Störungen * Politischer Ascherdonnerstag der SPD Amberg * Bildungsmesse (…) Perspektiven für die Erforschung psychischer Störungen 00:36 Psychische Störungen müssen besser erforscht werden – das fordern Ärzte und Forscher schon lange. Albert Rupprecht, (…) Tierschutz-Aktionstag beim HAGEBAU-Markt 00:38 Freude über Spenden für den Gnadenhof. Beim Tierschutz-Aktionstag in Kemnath wurde mit einer kleinen Ausstellung auf verschiedene (…) 113 mal für Sicherheit 02:56 Der Polizei vertrauen die meisten Deutschen. Nämlich 83 Prozent. Das ergab eine Forsa-Umfrage von 2017. Die Polizei liegt damit (…) Ortskerne mit Leben füllen 02:54 Die Ortskerne wieder mit Leben füllen, danach strebt die Verwaltungsgemeinde Schwarzach bei Nabburg auf vielen Wegen. Über das (…)