Etsdorf: Christbaumkugelhimmel

Weihnachten liegt jetzt wieder beinahe zwei Wochen hinter uns – jetzt steht Heilig Drei König vor der Tür. Und das bedeutet für viele: Der Christbaum muss langsam wieder aus dem Haus. Dazu müssen die zahlreichen Christbaumkugeln aber erst mal wieder vom Baum runter. Die Gelegenheit nutzen viele, um sich von den unliebsam gewordenen Kugeln zu verabschieden und sie gleich auszusortieren. Bei dem Künstler Wilhelm Koch bekommen sie aber ein zweites Leben. (vl)